Bericht vom universellen Gebet zum Spirit Day

Am 15. Oktober trafen sich Vertreter*innen von fünf Glaubensgemeinschaften in der Wasserkirche Zürich, um den Spirit Day gemeinsam zu begehen. Es wurde mit universellen Gebeten und kurzen Reden der Opfer gedacht, welche aufgrund ihrer sexuellen Orientierung diskriminiert wurden und sich im schlimmsten Fall das Leben nahmen.

Eindrücke von der Vereinsversammlung in München 2019

München ist als eine sagenhaft schöne Stadt mit vielerlei Sehenswürdigkeiten und kultureller Vielfalt bekannt. Zur Adventszeit ist diese Stadt jedoch besonders einladend. Dieses Jahr haben wir uns als Gemeinschaft dazu entschlossen dieser eindrucksvollen Stadt zu dieser herrlichen Zeit beizuwohnen und dabei auch wichtige Themen anzusprechen, welche unsere Gemeinschaft betreffen. Dabei Weiterlesen…