Mo, 14.06.2021 und Mo, 21.06.2021, 18 Uhr
Ort: Stiftsbibliothek, Musiksaal im Dekanatsflügel

Im Rahmen der Winterausstellung der Stiftsbibliothek «Beten – Gespräch mit Gott» laden der Runde Tisch der Religionen und die Cityseelsorge der Kath. Kirche im Lebensraum St. Gallen zu einer Interreligiösen Gebetsreise ein.

Am ersten Abend können die BesucherInnen die Gebete verschiedener Religionen sehen, hören und erleben. Er steht unter dem Motto „Sehen. Hören. Erleben“. Menschen, die im Judentum, Hinduismus, Islam, Christentum, Buddhismus, Alevitentum oder in der Religion der Sikh und der Baha’i zu Hause sind, beten, singen oder tanzen.

Am zweiten Abend gibt es eine moderierte Podiumsdiskussion, bei welcher die Mitwirkenden über ihre Gebetspraxis Auskunft geben.

Leitung: Ann-Katrin Gässlein
Anmeldung erforderlich: www.stiftsbezirk.ch/anmelden oder 071 227 34 16


0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Avatar placeholder

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .